Bronchial Kur T 1000 g

161

Neuer Artikel

zur Pflege trockener und gereizter Atemwege

Mehr Infos

36,00 € inkl. MwSt.

Mehr Infos

Diese Heilkräuter helfen bei trockenem und allergischem Husten und kräftigen die Bronchien ohne Nebenwirkungen auch bei mehrmonatiger Anwendung. Sie geben einen kräftigen Atem.

Wirkt besonders bei krampfartigem Husten, ausgewählte Kräuter schützen die Bronchialschleimhaut, indem sie eine Schutzschicht auf den Schleimhäuten bilden. Die Anfälligkeit für Stauballergien wird deutlich reduziert. Durch die keimtötende und entzündungshemmende Wirkung wird die Regeneration beschleunigt. Vorhandener Schleim wird verflüssigt und kann leichter abgehustet werden.

Fütterungsempfehlung:
30 g täglich für Großpferde,
bei akuten Problemen 2x täglich 30 g
Fohlen und Kleinpferde die Hälfte der angegebenen Menge

Fütterung über mindestens drei Wochen bis zu mehreren Monaten

Zusammensetzung: 79 % Kräutermischung 1 (Thymian, Lindenblüten, Weißer Andorn, Schachtelhalmkraut, Spitzwegerich), 21 % Kräutermischung 2  (Anis, Eibisch, Islandmoos, Engelsüßwurzel)