Gelenks Kur 1000 g

165

Neuer Artikel

unterstützt die physiologische und schmerzfreie Leistungsfähigkeit von Sehnen und Gelenken

Mehr Infos

34,00 € inkl. MwSt.

Mehr Infos

Diese Heilkräuter helfen bei Arthrosen, Exostosen, Spat, Verknöcherungen und Verkalkungen in Gelenken, aber auch bei Sehnenzerrungen, geschwollenen Sehnen und Abnutzungserscheinungen ohne Nebenwirkungen auch bei längerer Anwendung. Sie geben die Beweglichkeit zurück.

Durch die entgiftende und durchblutungsfördernde Wirkung wird der Stoffwechsel in Sehnen und Gelenken verbessert, Schlackenstoffe können abtransportiert und die Selbstheilungskräfte gefördert werden. Die schmerzstillende und entzündungshemmende Wirkung bringt rasche Besserung der Probleme.

Fütterungsempfehlung:
30 g täglich für Großpferde, bei akuten Problemen 2x täglich 40 g.
Fohlen und Kleinpferde die Hälfte der angegebenen Menge.
Fütterung über mindestens 3 Wochen bis zu mehreren Monaten.

Zusammensetzung: 72% Kräutermischung 1 (Teufelskralle, Weidenrinde, Brennesselblätter, Schachtelhalm), 28% Kräutermischung 2 (Ginkgoblätter, Ingwerwurzel, Hagebutten, Ingwer, Johanniskraut, Tausendgüldenkraut, Mädesüß)