Ekzema Hautkur 1000 g

167

Neuer Artikel

erfaßt sommerbedingte Hautprobleme bei ihrer Ursache im Darm, wirkt blutreinigend und entgiftend

Mehr Infos

35,00 € inkl. MwSt.

Mehr Infos

Diese Heilkräuter helfen bei Hauterkrankungen und Fellproblemen wie Ekzemen, Juckreiz, Mauke sowie bei Hautentzündungen aufgrund von Allergien (Sommerekzem) und Stoffwechselstörungen ohne Nebenwirkungen auch bei längerer Anwendung.

Durch die stoffwechselanregende, durchblutungsfördernde und harntreibende Wirkung wird die Entgiftung unterstützt und die Wundheilung angeregt. Immunstimulierende, schmerzstillende und antibakterielle Komponenten sorgen für einen optimalen Heilungsverlauf.

Fütterungsempfehlung:
30 g täglich für Großpferde,
bei akuten Problemen 2x täglich 50 g.
Fohlen und Kleinpferde die Hälfte der angegebenen Menge.
Fütterung über mindestens drei Wochen bis zu mehreren Monaten.

Zusammensetzung: 59% Kräutermischung 1 (Ginkgoblätter, Brennesselblätter, Mariendistelkraut, Riesengoldrutenkraut, Sonnenhutwurzel, Weidenrinde), 41% Kräutermischung 2 (Schachtelhalm, Birkenblätter, Erdrauchkraut, Stiefmütterchen, Vogelmiere, Hagebutten, Thymian)